Oskar Sorgentelefon Social Spot

Mia und ihre Familie befindet sich im freien Fall. Für den Bundesverband Kinderhospiz haben wir einen 3d-animierten Social Spot konzipiert und umgesetzt, der sich mit dem schwierigen Thema Sterbebegleitung für Kinder und Jugendliche auseinandersetzt.

Mia and her Family are falling from the sky. What happens to a family when they receive the news that their child has a deadly disease?
StudioNICE created a social spot for the Federal Assicoation Children’s Hospice which deals with the tough situation of accompanying dying children.

Der finale Social-Spot “im freien Fall” für das Oskar Sorgentelefon.


Oskar_Familie_v01

Design-Entwicklung: Character-Design
Als Grundlage für die 3d-Charactere dienen gezeichnete Entwürfe der Figuren.


Schwester_Rig

Die Umsetzung als 3D-Figur. Im Rigging-Prozess (auch ‘Setup’ genannt) wird das 3d-Modell animierbar gemacht.
Verschiedene Regler und Anfasser geben den Animatoren umfangreiche Bewegungskontrollen.


Konzeption: 3d Layout
Die Prävisualisierung des Spots erfolgte als computeranimiertes Animatic.
Aufgrund der komplexen räumlichen Dynamik und Kamerabewegungen konnte der Clip so präziser geplant werden.


oskar_01

Finales Rendering – Das finale Bild mit animierten Figuren, Wolken und gemaltem Hintergrundbild.


oskar_04

Finales Rendering – Die Familie stürzt in die Dunkelheit


 Andere Referenzprojekte